Mit der Total Security Suite hat der Sicherheitshersteller WatchGuard ein State of the Art Bundle von Sicherheitsmodulen für die Netzwerksicherheit zusammengestellt: vom KI unterstützten Schutz gegen Malware über die Verhinderung DNS basierter Angriffe bis hin zur Erkennung und Eliminierung bekannter Angriffsmuster gegen das eigene Netzwerk und dessen Dienste steht hier jedem Abonnenten eine umfassende Sammlung von Sicherheitsmodulen zur Verfügung, die auch stetig verbessert und erweitert wird.


Gleiches möchte WatchGuard nun auch mobilen Benutzern, die nicht unter dem Schutz der heimischen WatchGuard-Firewall stehen, angedeihen lassen. Mit WatchGuard Passport entsteht hierzu ein komplett neues Produkt-Bundle. Zum Start umfasst dieses zu einem stark rabattierten Einstandspreis die beiden Produkte DNSWatchGO und AuthPoint. DNSWatchGO schützt unabhängig von der Ursprungsanwendung vor Clickjacking und Phishing-Angriffen und AuthPoint ist eine Lösung für Multifaktor-Authentifizierung, also sicheren Zugang zu Netzen und Applikationen über einen weiteren Authentifizierungsfaktor. Das Passport-Bundle soll in den nächsten Monaten fortlaufend erweitert werden um zusätzliche Module, hin zu einer kompletten Lösung für Endpoint Security. Wir dürfen also gemeinsam gespannt sein, was da Spannendes entsteht.

Weitere Infos zu WatchGuard Passport finden Sie unter www.watchguard.com/de/wgrd-products/watchguard-passport – oder sprechen Sie unseren Vertrieb an für ein entsprechendes Angebot.

Für mehr Sicherheit unterwegs: Neues Sicherheits-Bundle WatchGuard Passport
Markiert in:             

Kommentar verfassen