Generell genießt die IT ja eher den Ruf, ein kurzatmiges Genre zu sein. Ein Trend jagt den anderen, jede Fachmesse zeigt wieder einen bunten Strauß von Produkt- und Serviceneuheiten. Mit all dem Schritt zu halten, ist nicht immer einfach, aber es wird sicher nie eines: langweilig. Wer sich diesen Beruf als Lebensaufgabe ausgesucht hat, der weiß von vornherein, dass lebenslanges Lernen kein bloßes Schlagwort ist.

Als wir vor 20 Jahren vom damals neuen Ausbildungsberuf des Fachinformatikers erfahren haben, waren wir – lange bevor offiziell vom Fachkräftemangel gesprochen wurde – sofort Feuer und Flamme. Seitdem bilden wir kontinuierlich sowohl Fachinformatiker Anwendungsentwicklung als auch Systemintegratoren aus und beteiligen uns aktiv im hiesigen Prüfungsausschuss der IHK. Und wir sind stolz auf jedes unserer „Eigengewächse“, die auch immer wieder frischen Wind und neue Ideen mit in die Teams bringen. Unser erster Auszubildender ist übrigens immer noch bei uns – und betreut inzwischen selbst Auszubildende, wie die beiden jungen Kollegen, die wir im September neu bei uns begrüßen durften, auf ihrem Weg durch den IT-Dschungel.

Unsere Stellenangebote finden Sie unter: www.msu.biz/aktuelles/jobs/

Für mehr IT-Fachkräfte: 20 Jahre Fachinformatiker-Ausbildung bei MSU
Markiert in:     

Kommentar verfassen