Mit der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO), die ab Mai 2018 verbindlich für alle Unternehmen in Kraft treten wird, gewinnen Prozesse im Bereich Compliance und Auditierung stark an Bedeutung. Im Falle einer Datenschutzpanne, die zukünftig alle personenbezogenen Daten umfasst, können die Aufsichtsbehörden auch Nachweise für Sicherheitsprüfungen der betroffenen Systeme verlangen. Mit unseren voll im MSU-Kundencenter integrierten Sicherheitsscans  geben wir Ihnen hierfür ein mächtiges Werkzeug mit hohem Automatisierungsgrad an die Hand. Die gerade erst neu überarbeiteten Benutzeroberflächen und Arbeitsabläufe sorgen dabei für noch mehr Übersicht über gefundene Risiken und aktuelle Bearbeitungsstatus.

Dürfen wir Sie überzeugen? Fordern Sie jetzt eine kostenlose Teststellung an und machen Sie sich selbst ein Bild.

Fit werden für den EU-Datenschutz mit den MSU-Sicherheitsscans
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.