Sie spielen mit dem Gedanken, Anwendungen auf der Infrastruktur des Markführers Amazon Web Services (AWS) laufen zu lassen, scheuen aber vor der Vielzahl und der Komplexität der verfügbaren Bausteine zurück?

Wir können Sie mit einer umfangreichen Projekterfahrung bei Aufbau und Betrieb einer für Ihr Projekt passenden Systemumgebung unterstützen. Unser MSUsport-Ergebnisdienst beispielsweise läuft schon lange auf der Infrastruktur von AWS und profitiert dabei von der hohen Stabilität und Ausfallsicherheit, aber auch von der flexiblen Skalierbarkeit, um schnell mit dem Wachstum von Daten und Kunden mithalten zu können.

Natürlich lassen sich auch Sicherheits- und Datenschutzthemen in der AWS-Umgebung bestens adressieren: so kann etwa der Rechenzentrums-Standort für die ausgewählten Dienste DSGVO-konform auf Frankfurt oder ein anderes europäisches Rechenzentrum von AWS festgelegt werden.

Zur Absicherung gegen Cyberangriffe stehen diverse Sicherheitsbausteine zur Verfügung und es ist auch eine Kombination mit der von uns vertriebenen Sicherheitslösung Cloudflare möglich. MSU garantiert Ihnen dabei eine reibungslose Integration der Komponenten und einen störungsfreien 7×24-Betrieb.

>>  Gerne analysieren wir Ihre Anforderungen und bauen mit Ihnen zusammen die passende Lösung für Ihr Projekt – sprechen Sie uns an unter vertrieb@msu.biz.

AWS und MSU – ein starkes Duo
Markiert in:         

Kommentar verfassen