You are here:
< Zurück zur Übersicht

Ihre Daten in der, von MSU bereitgestellten, Nextcloud sind mit Ihrem Passwort geschützt und verschlüsselt. Falls Sie einmal Ihr Passwort vergessen und die Passwort-Wiederherstellung nicht aktiviert haben, ist kein Zugriff auf Ihre abgelegten Daten mehr möglich.
Aus diesem Grund empfehlen wir jedem dringend, diese Option zu aktivieren. Im Folgenden wird kurz erklärt, wie Sie dies einrichten.

  1. Loggen Sie sich zunächst wie gewohnt in der Nextcloud unter https://<Kundenname>.msucloud.biz ein. Nach dem erfolgreichen Login sehen Sie oben rechts Ihren Benutzernamen. Auf diesen klicken Sie; in dem geöffneten Menü klicken Sie auf Einstellungen.
  2. Nun sehen Sie einige Informationen und Änderungsmöglichkeiten rund um Ihr Profil, wie z. B. Profilbild, die Sprache, etc. Anschließend wählen Sie in der linken Leiste den Punkt „Sicherheit“ aus und scrollen nach unten, bis Sie die Überschrift „Basisverschlüsselungsmodul“ sehen. Diese Einstellung steht standardmäßig auf Deaktiviert.

Klicken Sie auf Aktiviert und warten Sie kurz, bis der Hinweis „Wiederherstellungsschlüssel aktiviert angezeigt wird.

Wichtig: Der Vorgang kann einen Moment dauern. Schließen Sie auf keinen Fall den Browser bzw. das Fenster, da es sonst zu Datenverlust kommen kann! Bitte prüfen Sie abschließend noch, ob der Hinweis „Updating recovery keys. This can take some time…“ auf der Seite verschwunden ist. Erst dann ist der Vorgang auch abgeschlossen.

Sie können Ihre Nextcloud nun wie gewohnt benutzen, indem Sie oben links in der Ecke auf das Firmenlogo klicken.

Passwortwiederherstellung aktivieren