Mit dem bevorstehenden, großen Versionsupdate von WatchGuard stattet der Hersteller seine Firewalls mit vielen neuen und verbesserten Funktionen aus:

  • neue, leistungsfähigere Antiviren-Enginge (Bitdefender statt AVG)
  • Ransomware-Dienst APT-Blocker wartet nun vor Zustellung von E-Mails auf Rückmeldung der Sandbox
  • verbesserte Multicast-Unterstützung und neue Funktion Host-Header-Redirection
  • stärkere Standardverschlüsselung und der Wegfall PPTP-Option für VPN-Verbindungen

Einige dieser Punkte erfordern aber eine Vorbereitung unterschiedlicher Konfigurationsparameter.  Bei Bedarf unterstützen Sie unsere Fachspezialisten hierbei gerne.

Jetzt vorbereiten: Update auf Fireware 12.0 erfordert Vorarbeiten
Markiert in:         

Kommentar verfassen